Evangelisch-lutherische Kreuzkirche

Windmühlenstraße 45

29221 Celle

05141-24626

buero@kreuzkirche-celle.de

Bürozeiten

Dienstag

 

10.00-11.30 

Donnerstag 16.00-17.30

Gemeindebrief Juni - August 2021

aberHallo September - November 2021
aber hallo Sept-Nov-2021 - Web.pdf
PDF-Dokument [4.4 MB]

TERMIN-FEHLERTEUFEL IM GEMEINDEBRIEF

ACHTUNG: Es gelten für ALLE VERANSTALTUNGEN die 3 G!

Impfpass / Bescheinigungen mitbringen!

 

S. 3: 1x Seniorennachmittag in der Kreuzkirche ist am Mittwoch,

15. September, 15.00 Uhr

 

S. 3+6: Geburtstagskaffeetrinken in Neuenhäusen 1x für alle ab 70

ist am Donnerstag,

9. September, 15.00 Uhr

Moment mal

--> ein Angebot des NDR.

Klicken Sie auf "mehr lesen" und Sie HÖREN regelmäßig neue Gedanken zum Tag aus der Reihe "Moment mal".

 

Moment mal (Tue, 21 Sep 2021)
Erfahrungen des menschlichen Alltags, aus dem Glauben gedeutet - Eine Reihe zum kurzen Innehalten im schnellen Lauf der Zeit - Autorin: Katharina D'Souza.
>> Mehr lesen

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

angesichts der Corona-Pandemie ist unser Gemeindeleben in großen Teilen zum Stillstand gekommen, aber wir bleiben beieinander – auf Abstand, solidarisch, rücksichtsvoll.

 

Wer Unterstützung, z.B. beim Einkaufen, beim Ausfüllen von Anträgen u.a. benötigt oder ein seelsorgerliches Gespräch, der melde sich gern im Gemeindebüro.

 

Wer einen Ort braucht, Trost und einen bergenden Raum für die Seele, der komme in unsere Neuenhäuser Kirche. Ihnen und Euch steht die Kirche für ein stilles Gebet, das Entzünden einer Kerze oder einfach zum Innehalten offen – montags bis donnerstags von 9 bis 15:30 Uhr und freitags von 9 bis 14:30 Uhr.

 

Unsere Gottesdienste finden unter Einhaltung der Abstands- und Hygiene-Regeln statt.

In dieser Situation kommt neben Gebet und Predigt der Musik eine besondere Bedeutung zu. Leider müssen wir so weit voneinander entfernt sitzen, dürfen nicht singen, einander nicht in die Arme nehmen und das persönliche Gespräch vor und nach dem Gottesdienst nicht suchen. Gerade in dieser Zeit tröstet die Musik und streichelt die Seele.

Deshalb singt in jedem Gottesdienst jemand FÜR uns, so dass auch die Texte zu den Liedern gehört werden können. Oder es erklingt besondere Musik, zB von Orgel, Klavier, Violine, Gitarre.

Im Februar feiern wir – gemeinsam mit unserer Partner-Kirchengemeinde Neuenhäusen– Open-Air-Gottesdienste an unterschiedlichen Orten. So können wir – möglichst sicher – miteinander Gottesdienst feiern.

 

Wir freuen uns auf die Zeit, wenn die Corona-Zahlen dauerhaft niedrig bleiben und möglichst viele geimpft sind. Dann können wir wieder näher beieinander sein, singen und feiern, uns wieder treffen– in einer unserer Gruppen, bei Veranstaltungen, Kino, Mittagstisch, zu Gesprächen…

 

Bleiben Sie bis dahin gesund und gut behütet!

 

Mit herzlichen Grüßen bleibe ich – auch im Namen des Kirchenvorstands -

Ihre und Eure

 

Carola Beuermann

Pastorin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.-luth. Kreuzkirche Celle