Herzlich willkommen!

 

 

Schön, dass Sie hereinschauen

 

 

 

 

Hier finden Sie viele Informationen über unser Gemeinde- leben. Gerne heißen wir Sie persönlich willkommen in einer unserer Gruppen, zu unseren Veranstaltungen, zum Gespräch und im Gottesdienst. Die aktuellen Termine sehen Sie in der Terminübersicht.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!


Ihre Pastoren Carola Beuermann und Michael Kurmeier 

Neues

Stellenausschreibung

 

Wir suchen für unsere beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen zum 1. März 2017 jeweils für das jeweilige Gemeindebüro

eine/n Pfarramtssekretär/in

 

Sie erwartet eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Kontakt zu Gemeindemitgliedern, Besuchern, haupt-, neben- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sowie mit Kirchenämtern. Im jeweiligen Gemeindebüro erteilen Sie Besuchern Auskünfte, übernehmen selbständig die Büroorganisation, führen den Terminkalender, erledigen allgemeinen Schriftverkehr, Ablage und Abrechnungen. In Neuenhäusen umfasst die Tätigkeit zusätzlich die Verwaltung des Friedhofs Neuenhäusen.

 

Den Aufgaben entsprechend erwarten wir sicheren Umgang mit MS Office, Kommunikationsfähigkeit, Taktgefühl und Diskretion, Organisationstalent, Zuverlässigkeit und die Zugehörigkeit zur ev.-luth. Kirche sowie ein reges Interesse am Leben der Kirchengemeinde.

 

Wir bieten Ihnen in der Kreuzkirche 6 Wochenstunden nach Entgeltgruppe 5 TV-L und in Neuenhäusen 14 Wochenstunden nach Entgeltgruppe 6 TV-L. Beide Stellen können auch mit derselben Person besetzt werden.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.12.2016 an: Gemeinsamer Personalausschuss der ev.-luth. Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen, Windmühlenstraße 45, 29221 Celle oder per Email an Carola.Beuermann@Kreuzkirche-Celle.de.

 

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, ob Sie sich vorrangig für eine der beiden Stellen oder für beide Stellen bewerben.

 

Rückfragen beantwortet Pastorin Carola Beuermann unter (05141) 24626

 

 

Sonntag, 2. Advent um 10 Uhr Gottesdienst auf dem Landgestüt

 

 

Am kommenden Sonntag, 4. Dezember, um 10.00 Uhr laden die beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen ein zum Gottesdienst auf dem Landgestüt in der Reithalle, Spörckenstraße 10. Diesen Gottesdienst gestalten Pastorin Carola Beuermann und Pastor Michael Kurmeier gemeinsam mit Ingo Rosenthal am E-Piano.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird ab 11.00 Uhr der Adventsmarkt auf dem Landgestüt seine Pforten öffnen und zum Bleiben einladen. 

„Work in Progress“-Konzert mit Dietmar Sander 15.12. - 20 Uhr
 

Seit den Sommerferien probt Dietmar Sander, der aus Celle und der Kreuzkirchengemeinde stammende Sänger und Chorleiter, mit 28 Workshop-Teilnehmern ein neues Programm ein.

Ein buntes Programm wird erklingen, bestehend aus Gospel, afrikanischem, deutschem und englischsprachigem Liedgut. Außerdem gibt es am Ende wieder eine Reihe von Liedern zum Mitsingen, auch ein wenig adventlich wird es werden. Wir freuen uns auf viele Besucher und laden im Anschluss herzlich ein zu einem gemütlichen Ausklang mit Glühwein und anderen Leckereien.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten! 

Harlem Gospel Konzert am Dienstag, 

3.Januar

um 20 Uhr

 

 

Ein Stück New York kommt in die Kreuzkirche:
Gospel aus Harlem mit Reverend Gregory M. Kelly ́s Best of Harlem Gospel.  

Hier ist Gospel keine musikalische Show-Einlage, sondern Bestandteil einer Messe, die aus vollem Herzen und mit grandiosen Stimmen gefeiert wird. Aus dem Publikum wird eine Gemeinde, in der jeder ganz gleich, ob jung oder alt, katholisch oder evangelisch, konfessionslos oder nicht gläubig willkommen ist.

Unter der Leitung von Grammy-Preisträger Reverend Gregory M. Kelly, der bereits mit Stevie Wonder und Diana Ross zusammen gearbeitet hat, transportiert der Chor die unbeschreibliche Atmosphäre einer Harlemer Gospelkirche in unsere Kreuzkirche. 

Eintritt: 27.50 €. Vorverkauf in den Gemeindebüros Kreuzkirche, dienstags, 09:30 - 11:30 Uhr und donnerstags,  15.00-18.00 Uhr und Neuenhäusen, Kirchstr. 2, dienstags, 14.30-16.30 Uhr und donnerstags, 9.30-11.30 Uhr und den üblichen Vorverkaufsstellen.

 

Der Radhof informiert: 

 

 

 

 

 

 

 

Wir brauchen zum Herrichten dringend Fahrradspenden! Zustand ist zweitrangig, wer Ihr Rad bekommt, kann es auch gleich reparieren.

Anruf genügt an Hans Lilie, Tel.: 05141 9662529

UND

Bastler gesucht!!!

Wir stellen ein! Unser kleines Selbsthilfeprojekt boomt und immer mehr Menschen wollen mithelfen, dass Fahrräder fit werden für den Straßenverkehr. Damit diese Erfolgsgeschichte weiter geht, suchen wir Menschen jeden Alters! Wir ermöglichen Ihnen eine Weiterbildung zum erfolgreichen "Hobby-Fahrrad-Schrauber". Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet, lernen Sie, wie Probleme schnell gelöst werden und erleben Sie die Freude am gemeinsamen Tun, am Geben und Nehmen. Kurzum: Werden Sie noch heute Teil einer aktiven, fröhlichen Gemeinschaft!

Kommen Sie unverbindlich zum Reinschnuppern vorbei, schneller als Sie denken sind Sie mittendrin! 

Oder nehmen Sie Kontakt auf zu Hans Lilie, Tel. 05141 9662529. Schreiben Sie uns, wenn Ihnen das lieber ist, an: radhof.kk@gmail.com. Oder melden Sie sich im Gemeindebüro.

Beim Projekt Radhof ist das Gemeindeleben spürbar. Es wird geschraubt, gehämmert und repariert. Schauen Sie HIER.

   ,,Die Hilfe‘‘ der Kirchengemeinden Kreuzkirche und                            Neuenhäuser Kirche

 

Hilfe für ALLE!

 

Unsere Partnergemeinde ist die Neuenhäuser Kirchen-gemeindeAn dieser Stelle weisen wir ggf. auf besondere Veranstaltungen hin: 

 

 

 

Weitere Infos über die Veranstaltungen, den Kirchenchor und zu unserer Kooperations-Gemeinde erhalten Sie mit einem Klick auf das Foto der Neuenhäuser Kirche.

Evangelisch-lutherische Kreuzkirche

Windmühlenstraße 45

29221 Celle

05141-24626

buero@kreuzkirche-celle.de

Bürozeiten

Dienstag

 

09.30-11.30 

Donnerstag   15.30-17.30

Gemeindebrief          Dez.2016 - Feb.2017

Aber Hallo Dez2016-Feb2017.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]

Moment mal

--> ein Angebot des NDR.

Klicken Sie auf "mehr lesen" und Sie HÖREN regelmäßig neue Gedanken zum Tag aus der Reihe "Moment mal".

 

Moment mal (Mon, 05 Dec 2016)
Erfahrungen des menschlichen Alltags, aus dem Glauben gedeutet - Eine Reihe zum kurzen Innehalten im schnellen Lauf der Zeit - Autor: Klaus Böllert vom Erzbistum Hamburg
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.-luth. Kreuzkirche Celle